Mein Schlag

Hier stellen Sie sich und Ihre Tauben vor.
Erfolge können jederzeit aktualisiert werden.

Saath, Manfred und Daniel

– RV Senftenberg . . .
Manfred Saath und Sohn Daniel betreiben gemeinsam den Taubensport. Manfred Saath engagiert sich für den Erhalt der RV Senftenberg, z. Zt. ca. 15 reisende Schläge. Er ist seit 1990 an der Spitze der RV und hält diese ... mehr

Nach oben

Sandeck

Die Sandecks – weiter auf der Erfolgsspur!
SG Sandeck, RegV 252 „Hannover-Hildesheim“, einer der bemerkenswertesten Schläge weit über den norddeutschen Bereich hinaus. In den letzten zwei Jahrzehnten erzielten die Sandecks ni ... mehr

Nach oben

Sander, Horst und Frank und Zafer Kurtulmus

– der 1. Preis ist das Ziel
Die neue Generation Zuchttauben: Hier sind aktuell die Tauben von Wilhelm de Bruijn zu nennen, die sich in Verbindung mit den genannten Basis-Linien sehr gut  bewiesen haben. Zu nennen ist der "Hurricane", N ... mehr

Nach oben

Sauer & Herbert

– ab 2016 in Thüringen – RV Hildburghausen – mit Erfolg!
Die SG Sauer & Herbert komplettiert sich aus Heike und Udo Herbert aus Berkach und Birgit und Ferdinand Sauer aus Mellrichstadt. Beide Familien bringen über zehn Jahre Erfahr ... mehr

Nach oben

Saur, Dr. Wilhelm

– 1. As-Vogel 2012 im RegV 451 "Südhessen"
Nach dem Motto "Nur das Beste ist gerade gut genug" verfährt Dr. Wilhelm Saur bei der Bestückung seines Zuchtschlages. So erwarb er von Franz-Werner Revermann fünf Töchter aus dem ... mehr

Nach oben

Sax und Sanseverino

Gute Tauben sind das Wichtigste!
Hans Sax, 75, hat viel erlebt und auch erreicht. 2015 wurde er beispielsweise 10. Hessenmeister. An dieser Meisterschaft nehmen ca. 1.562 Schläge aus 56 Reisevereinigungen teil. Schwiegersohn Antonio Sanse ... mehr

Nach oben

Schätz-Schumacher Comb.

1. Regionalmeister 2015
Mit der SG Tobias Schätz (45) und Markus Schumacher (50) möchte ich über unseren 1. Regionalmeister im RegV 250 berichten. Hier haben sich zwei Sportfreunde gefunden. Beide wohnen in Bad Waldliesborn. Gereist wird in der ... mehr

Nach oben

Scheel, Heinz

der Erfolgsschlag im Norden...
Gereist wird unter dem Namen SG Scheel, Thomas und Stukalin, Aleksey. Thomas und Martina sind die Kinder von Heinz und seiner Frau Rosi. Die SG Scheel gehört der RV Holsteinische Schweiz (35 reisende Schläge) an ... mehr

Nach oben

Scherf, Christian

– jung und erfolgreich . . .
Der 25jährige Christian Scherf spielt in der RV Spessart zur Zeit (2016) seine 11 Mitstreiter in Grund und Boden und auch in der Fluggemeinschaft Aschaffenburg-Spessart, die aus vier RVen mit 74 reisenden Schlä ... mehr

Nach oben

Scheuermann, Adam

– 1. und 5. beste Taube "Bayern-Marathon" 2016
Auch im Reisejahr 2016 standen im Rahmen des "Bayern-Marathon" die Flüge L'Aigle, Montoire, Laval, Le Mans und Messac auf dem Reiseprogramm für Alttauben. Adam Scheue ... mehr

Nach oben

Schiller, Günther & Christian

Erfolgreich ohne Schnickschnack
Günther ist 66 Jahre und geht seit gut 55 Jahren dem Brieftaubensport nach. Unterstützt wird er in der Sportausübung durch seinen Sohn Christian (31). Hier sitzen mit Masse „no names“, die alle ... mehr

Nach oben

Schilling-Muckermann

– 2015 2. RV-Meister und vieles mehr . . .
Von Gaby Vandenabeele wurde in 1996, ein Enkel des Wittenbuik geholt. Zwei Töchter aus diesem Vogel haben das wertvolle Blut in hervorragender Weise vererbt. Später wurden noch einmal vier Originale ei ... mehr

Nach oben

Schlärmann, Herbert

- Leistungen explodierten ab 2010
Herbert Schlärmann fragte Kurt Weitkamp nach Jungtauben. Die Jungtauben wurden alle gereist und danach kamen einige in den Zuchtschlag. Sie wurden mit Tauben von Edgar Peter und Horst Flege gepaart. Flege-Tauben d ... mehr

Nach oben

Schlenk, Walter

Bekannter Schlag durch seine "Remi De Mey"-Tauben
und Förderer des Brieftaubensports
Walter Schlenk lebt in Sulzbach-Rosenberg - einer Stadt im Oberpfälzer Landkreis Amberg, etwa 50 km ... mehr

Nach oben

Schlief-Stiens

Team Schlief-Stiens, Oelde – 55 "Erste" in den letzten fünf Jahren . . .
Die heute so erfolgreiche Onkel/Neffe-SG Martin Stiens (51) und Herman Schlief (78) landete den großen Coup mit den Tauben von Leo Heremans. Innerhalb ... mehr

Nach oben

Schlucker, Heinz & Michael

Es gibt Leistung ohne Erfolg, aber keinen Erfolg ohne Leistung!
Heinz und Michael Schlucker, Schlaggemeinschaft aus Bad Wünnenberg-Leiberg, errang in den vergangenen 10 Jahren 9 Mal die 1. RV-Meisterschaft und dazu noch viele weite ... mehr

Nach oben

Schlüter, Dietmar und Günter

– Spitzenpreise und 1. Konkurse sind ihre Passion!
Noch 2010 triumphierten sie mit 13 (!) ersten Konkursen, dabei zwei Regionalsiege gegen jeweils mehr als 11.000 Tauben. Nur zwei Jahre später wurde mit gänzlich neuen Tauben gestartet. In ... mehr

Nach oben

Schmelzer, Klaus

Stark spielen im Ruhrgebiet
Was den Brieftaubensport in Deutschland betrifft, war und ist das Ruhrgebiet die Hochburg unserer großen Leidenschaft. Einer dieser Züchter, welcher sich seit Jahren dieser Konkurrenz stellt und dies mit großem Erfolg ... mehr

Nach oben

Schmelzer-Harrs

– 1. RegV-Meister 2016
2016 wurden Ulf Schmelzer und Peter Harrs 1. RegV-Meister (intern) und 1. RegV-Weibchenmeister (intern) im RegV 651 „Süd-West“. Darüber hinaus haben sie 2016 den 1., 6., 11. und 18. besten Vogel im RegV ... mehr

Nach oben

Schmidt und Bau

– 1. Platz offene int. Meisterschaft "IG Weitstrecke Süd-Ost" 2012
Manfred Schmidt und seine Lebensgefährtin Martina Bau bilden die SG Schmidt und Bau, die seit vielen Jahren immer wieder aufsehenerregende Erfolge erzielt. Sowohl im RV ... mehr

Nach oben

Schmidt-Henke

Das starke Team
Die Schlaggemeinschaft Günter Schmidt und Herfried Henke konnte auch im Reisejahr 2012 überzeugen. Die Erfolge können sich sehen lassen. Es wurden folgende 1. Konkurse und Meisterschaften in der RV Einbeck und im Regionalv ... mehr

Nach oben

Schmitt, Andreas und Michael

– mit schnellen Tauben an die Spitze
Andreas und Michael Schmitt aus dem badischen Altlußheim ließen 2013  124 Züchter im RegV 452 "Kurpfalz" hinter sich und wurden 1. Verbandsmeister ... mehr

Nach oben

Schmitt, Horst

- dreimal in Folge 1. RV-Meister!
Horst Schmitt aus dem pfälzischen Altenglan, einem Vorort der Kreisstadt Kusel, musste sehr geduldig sein, ehe er die langersehnte RV-Meisterschaft der RV Grenzland Nahe-Saar gegen 21 reisende Schl ... mehr

Nach oben

Schneider, Oswald

- internationale Weitstrecke!
Sowie es in finanzieller Hinsicht wenig Millionäre gibt, so gibt es auch sehr wenige Taubenzüchter, welche ein Zuchttier besitzen, aus dem man jährlich zwei bis drei sehr gute Zucht- oder Reisetauben ... mehr

Nach oben

Schnell, Bernd

– schneller Wiedereinstieg . . .
In dem südwestlich von Mainz gelegenen Weinort Nieder-Hilbersheim ist unser Taubenfreund Bernd Schnell zuhause. Der 54-jährige Privatier reiste von 1970 bis 2000 in Schlaggemeinschaft mit seinem Vater ... mehr

Nach oben

Scholz, Joachim

– 8 x 1. Konkurs in 2012!
Das Grundgerüst bilden die schnellen Tauben von Ludo van Tuyn aus Rans (aktuell 1. u. 2. Preis am 15.07.2012 auf Orleans, 600 km, aus dem „Supermann“. Dieser Vogel fliegt 13 reine 1. Konkurse in Belgien. Der „ ... mehr

Nach oben

Schrieber, Erwin

– mit Roeper-Tauben zur Spitze...
Grafhorst, eine kleine Gemeinde mit knapp über tausend Bürgern im Kreis Helmstedt. Hier betreibt Erwin Schrieber seit 1978 den Brieftaubensport. Mittlerweile gehört Erwin mit seinen Ergebnissen zu den Top-Adressen im ... mehr

Nach oben

Schroll, Dirk

Dirk Schroll und Werner Schneider, RV Suderwich
Das Spiel mit den Weibchen ist ihre Stärke. In den letzten Jahren hat sich der Schlag Schroll und Schneider zu einem dominierenden Schlag im Regionalverband 401 "Vest-Emscher-Li ... mehr

Nach oben

Schuf, Heinz

– auch Zugeflogene sind seine Schützlinge!
Heinz Schuf ist Taubenzüchter mit Leib und Seele. Am 29. Januar 1963 ist der Heinz in den Verein 05125 "Club Kusel" bei einer zu ent ... mehr

Nach oben

Schüler, Mike

 – 1. As-Vogel und 2. As-Weibchen auf Bundesebene, sieben "1." Altflug sowie zwei auf der Jungreise 2013!
Die jetzige Basis: Allen voran genannt das "Titanen-Paar" Goldene Koppel! Gebildet aus dem 09455 ... mehr

Nach oben

Schult, Richard

reist in der RV Greifswald-Grimmen,
ca. 35 reisende Schläge, angehörig dem RegV 201 "Mecklenburg-Vorpommern-Ost". Die Reiserichtung ist Westen über Münster bis in die Niederlande. 2013 erra ... mehr

Nach oben

Schulte, Detlef

1. Regional-Meister (intern) 2011 Regionalverband 412 "Lippe-Ruhr"
Der 53 jährige Detlef Schulte lebt im westfälischen Hamm-Herringen. Nach dem Neubeginn im Jahre 2007 ist er wieder ganz oben angekommen. "Das Basisgerüst und den Gr ... mehr

Nach oben

Schulz, Andreas

zuerst Tauben – dann alles andere!
Die Tauben, die 2012 die Erfolge einflogen: 02390-10-266 (12/10 Preise), mit einem 1., 5. und 6. Konkurs. Seine Vorfahren sind aus dem Schlag von Werner Meyer, Twistringen. Die schnelle 0002-11-845 (12/9 Preise), ... mehr

Nach oben

Schwarz, Rochus

 – 5. Deutscher Verbandsmeister 2016
Rochus Schwarz betreibt den Brieftaubensport in der RV Zweibrücken und Umgebung e.V. (22 reisende Schläge). Nach 13 Jahren Abstinenz von unserem Hobby beteiligt er sich seit dem Jungtierflug 2012 w ... mehr

Nach oben

Schwichtenberg, Peter

– immer vorne mit dabei . . .
Man kann Peter Schwichtenbergs Taubenzucht ohne Übertreibung als Filialschlag von Ad Schaerlaeckens bezeichnen. Letztlich befanden sich 54 Originale von Ad Schaerlaeckens in Rostock. Es kamen so gut wie keine Tauben ... mehr

Nach oben

Schwind, Edi

– Naturmethode als Erfolgsrezept
Der Sportfreund Edi Schwind lebt im Aschaffenburger Ortsteil Gailbach, einer kreisfreien Stadt im bayerischen Regierungsbezirk Unterfranken. Als Anhänger der Augentheorie bevorzugt er Tiere mit grauem oder gelben ... mehr

Nach oben

Selgrath & Kammer

Mit zwei Zuchtsäulen in die Spitze . . .
Die SG besteht aus Frank Selgrath (45); Vermessungstechniker und Heijo Kammer (75), aus St. Wendel-Winterbach im Saarland. Gereist wird in der RV Lebach (ca. 60 reisende Schläge) und im RegV 550 "Saar ... mehr

Nach oben

Seltsam, Walter und Sven

– Spitzenschlag aus Baden
Heilbronn: Im nahe gelegenen Ortsteil Mühlbach wohnen Walter und Sven Seltsam, die mit großem Erfolg den Brieftaubensport in der RV Sulzfeld ausüben. Ursprung der Tauben ist bei den Schlägen van Hove-Uytterhoeven, Kar ... mehr

Nach oben

Senger SG

Franz, Agnes, Jacqueline und Johannes Senger – die Power–Familie im Möhnetaler Taubensport . . .
Der Kopf ist der heute 47jährige Franz Senger. Ehefrau Agnes übernimmt in der Regel die Frühschicht-Aufgaben. Tochter Jacqueli ... mehr

Nach oben

Setzer, Martin und Paul

– Spitzenschlag der RV Zeven
Die Zuchttauben kommen aus sehr stark reisenden Schlägen, u. a. von der SG Steffl, (Künzelsau), der SG Faber/Matschinski (Hamburg), der SG Mindermann/Matschinski (Achim) sowie der Zuchtstation Stellermann. Herausragende Tiere ... mehr

Nach oben

Speier, Werner

– ein Sportfreund mit Spaß und Erfolg...
Werner lernte schon früh Alfred Berger kennen und kam durch diesen an Tauben aus der Linie des "Carl Lewis" von Hardy Krüger; Jo ... mehr

Nach oben

Spenner, Helmut

- Spitze 2015!
In der RV Perf-Wittgenstein, 31 reisende Schläge, ragt zur Zeit der Sportfreund Helmut Spenner besonders hervor. Bei den ersten sieben durchgeführten Flügen in der Saison 2015 ist es ihm bereits fünf Mal gelungen, die 1. Siegerta ... mehr

Nach oben

Stächer, Wolfgang

- Öffentlichkeitsarbeit für den Taubensport!
Der Sportfreund Wolfgang Stächer ist reisendes Mitglied im Verein 07830 „Heimkehr“ Fussingen. Durch die Interessengemeinschaft hessischer Brieftaubenzüchter, in der auf hessischer ... mehr

Nach oben

Stegemann, Mathias & Eckhard

aus Hohenzieritz – Aufsteiger in Mecklenburg-Vorpommern
Mit Einführung der Fischer-Tauben und einigen Tieren aus dem Schlag des Börzowers Wilhelm Mursall sowie der eigenen "Zimling-Linie" war die Basis für eine erfolgreiche ... mehr

Nach oben

Steglich, Klaus, Nicola und Larissa

SG Steglich – Brieftaubensport als Familienhobby
Die SG besteht aus Klaus, Ehefrau Nicola und Tochter Larissa Steglich. Auch das Reisejahr 2016 war wiederum sehr erfolgreich – unter anderem wurde der 4. Platz bei der Deutschen Verbandsmeistersch ... mehr

Nach oben

Steinbrink, Klaus

– wieder einmal nationale Spitze!
Klaus Steinbrink war bereits 2001 10. Deutscher Meister, 2006 4. Deutscher Meister, 2009 9. Deutscher Meister, 2010 3. Deutscher Meister und 2011 4. Deutscher Meister mit den Jährigen und 8. Deu ... mehr

Nach oben

Steinhoff, Friedhelm und Dirk

– Tradition Brieftaubensport mit Leben erfüllt...
Seit 1980 besteht diese erfolgreiche Schlag-gemeinschaft, die von Vater Friedhelm Steinhoff (69 Jahre, Rentner) und Sohn Dirk Steinhoff (45 Jahre, Betriebswirt) gebild ... mehr

Nach oben

Sternheimer, Gerald

– aus Hessen-Mitte
Gerald Sternheimer ist ein sehr ehrgeiziger und taubenverrückter Züchter. Er ist stets bestrebt, an Nachzucht von aktuellen Spitzen- oder As-Tauben zu kommen. So sitzen derzeit Tiere von u. a. Dr. Fernand Marien, Gaby Vandena ... mehr

Nach oben

Stieberitz, Eberhard und Hannelore

- Erfolge im Zeichen der Himmelsscheibe...
Stieberitz? Da war doch was. Genau – als Mentor seiner Enkel Martin und Marcel Reichert sowie Michael Niehoff stand der Dachdeckermeister E ... mehr

Nach oben

Stiller, David und Erhard

Sportfreunde Stiller mit sauberem Hattrick!
Zuhause ist das Vater-Sohn-Gespann in der Gemeinde Leezen am Ostufer des Schweriner Sees. Die Sportfreunde Stiller brachten das Kunststück fertig, dreimal in Folge den Titel 1. RV-Meister ... mehr

Nach oben

Stolorz, Norbert

bekannter Spitzenschlag im Ruhrgebiet.
Gereist wird in der RV Herne Wanne 1900, die an den Regionalverband 403 Bochum und Umgebung angeschlossen ist. Diese RV war in denn letzten Jahren eine der größten Reisevereinigungen in ganz Deutschland. Rei ... mehr

Nach oben

Stramke, Erick und Tommy

Erick, 13 Jahre, und Tommy, 15 Jahre, durch Zuflieger aktive Brieftaubenzüchter
Beide leben in Daumitsch in Thüringen. Durch ständig frei fliegenden Haustauben blieben ermüdete Brieftauben hier häng ... mehr

Nach oben

Struckmeier, Manfred & Söhne

- Erfolg mit Schellens-Tauben
1991 kamen die ersten 31 Schellens-Tauben nach Rehren. Von dieser Runde Jungtauben gingen ein paar auch an befreundete Züchter, u. a. sechs Stück an Züchter Holtkamp, zudem heute noch ein sehr freundschaftliches Ve ... mehr

Nach oben

Suling, Heiner und Henry

- ein Spitzenschlag aus Bremen!
Sie waren schon lange an der Reihe gewesen, sich an die Spitze des RegV 261 "Weser-Aller" zu setzen. Gemeint sind die Bremer Sportfreunde Heiner und Henry Suling. 2015 war es endlich so weit, denn sowohl ... mehr

Nach oben

Sutor, Egon

aus Bad Homburg – ein Züchterporträt.
Egon Sutor bevorzugt die Kreuzungszucht, wobei er jedoch besonders darauf achtet, dass nach Möglichkeit seit Generationen Spitzenpreise errungen wurden; er erinnert an die Anfangszeit an den B-92-665 von He ... mehr

Nach oben

Pudel