Mein Schlag

Hier stellen Sie sich und Ihre Tauben vor.
Erfolge können jederzeit aktualisiert werden.

Lastinger, Hans

Leistung und Schönheit vereint!
Hans Lastinger aus dem Regionalverband 754 "Mittelfranken Süd" ist diesem Zuchtziel nahe gekommen, denn seine Tauben fliegen zweistellig mit Spitze und entsprechen dem Standard. Dass dies s ... mehr

Nach oben

Lauer und Söhne

– 1. Preis national Marseille 2016
Am Freitag, den 15. Juli 2016, fand der internationale Wettflug von Marseille statt. Der Auflass der insgesamt 9.620 Tauben aus 1.948 Schlägen erfolgte um 6.45 Uhr. Für Deutschland gingen 1.288 Tauben aus ... mehr

Nach oben

Laumann, Theo

und seine Super Weibchen vom Kronensee!
Er hat viele Meisterschaften und Medaillen errungen, doch das Jahr 2013 war ein ganz besonderes: Er wurde mit 6 Preisen Vorsprung RV-Meister, obwohl er den weitesten Flug über 600 km nicht mehr gesetzt ha ... mehr

Nach oben

Lauter, Egon

– Österreichischer Nationalmeister Alttauben 2013
Die Creme de la Creme des europäischen Brieftaubenadels hielt Einzug in den Zuchtschlag. Von Ernst Nebel kamen eine Tochter "Uno2" und zwei Söhne "Charlie1" ... mehr

Nach oben

Laxy, Konrad

Meister an der Bergstraße
Der 68-jährige Konrad Laxy spielt mit seinen Tauben in der RV Bergstraße, die 2015 mit 26 reisenden Schlägen ins Rennen gegangen ist. Zusammen mit 13 weiteren RVen zählt sie zum RegV 451-Rhein-Main-Neckar. 1995 wur ... mehr

Nach oben

Leber, Berthold

außergewöhnliche Leistungen mehr als 35 Jahre!
In dem kleinen Ort Obereßfeld, nahe Bad Königshofen im Grabfeld im Landkreis Rhön-Grabfeld, Unterfranken, Bayern, spielt Berthold Leber, 62, Vorruheständler, seit Jahren die Konkurrenz in Grund un ... mehr

Nach oben

Lehnen, Theo

– einer der erfolgreichsten Züchter Deutschlands
17(!) erste Konkurse auf Alt- und Jährigenreise 2012!In den Zuchtschlägen sitzen derzeit aus allen aktuellen Linien von Günter Prange Nachzuchten. Allein sechs Kinder des „Ringloser Nr. ... mehr

Nach oben

Lekscha-Herchel SG

- 3. Verbandsjährigenmeister auf Bundesebene 2015
In Wuppertal lebt ein Züchter-Duo, welches auf einem nationalen Spitzenniveau spielt - Hans Lekscha und Jörg Herchel. Zwei Olympiateilnahmen lassen auch internationale Aufmerksamkeit zu. Im ... mehr

Nach oben

Letschka, SG

- Spitzenzüchter in Oberbayern
Im Herzen von Altbayern, in der alten Bischofsstadt Freising an der Isar, in der auch „Weihenstephan“, die älteste Brauerei der Welt steht, hat die SG Hans und Marga Letschka ihr Domizil. In einer großräu ... mehr

Nach oben

Lilienkamp, Friedrich

63 Jahre erfolgreicher Brieftaubensport!
2012 war es die 1. RV- Meisterschaft mit 56 Preisen. Friedrich Lilienkamp, d. h. sechs Mal 1. Konkurs, davon fünf bei der Alttierreise auf 13 Flügen. Der Vogel ... mehr

Nach oben

Lind, Melanie

- Frauen im Taubensport
Frau Lind ist bei einer Großbank in Frankfurt/M. als Bankkauffrau beschäftigt. Im Taubensport bekleidet sie die Ämter Geschäftsführerin und Schriftführerin der RV Wetterau, Pressewart für die wöchent ... mehr

Nach oben

Lipp & Barbur

Gerhard Lipp und Dorin Barbur - ein starkes Duo!
Gerhard Lipp war lange Jahre Bürgermeister von Altenstadt in der Wetterau/ Hessen. Dorin Barbur (43), Anfang der 1990er Jahre aus Rumänien gekommen, wo er Brieftauben besaß, stieß dazu. ... mehr

Nach oben

Lis, Johann

–  mit kleiner Mannschaft erfolgreich!
Die RV Achim gehört mit 19 reisenden Schlägen zu den kleineren im Verbandsgebiet. Will man auf den Ebenen der FG (7 RVen) oder im RegV 261 Weser-Aller (15 ... mehr

Nach oben

Lissner und Bäumer

- erfolgreiche Neugründung
In Bochum ist die 2011 gegründete Schlaggemeinschaft (SG) Bäumer und Lissner zu Hause. Dahinter stehen Karin Lissner und Josef Bäumer. Gereist wird in der RV Witten mit 94 (!) reisenden Schlägen. Zum ... mehr

Nach oben

Lotz, Manfred

– 7 "Erste" auf der Altreise 2016!
Der 73jährige pensionierte Sonderschulrektor Manfred Lotz aus Dormagen-Nievenheim hatte 2016 das erfolgreichste Jahr seiner Brieftaubenkarriere. Dafür sprechen alleine die sieben 1. Konkurse ... mehr

Nach oben

Lüders, Dietrich

– mit 24 Jungtauben bis in die Verbandsspitze!
Eigentlich wäre Dietrich Lüders 2011 Jungtau­ben-Verbandsmeister – und das mit einem satten Vorsprung. Eigentlich! Aber erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. Ein Wettflug von Hannov ... mehr

Nach oben

Pudel