Erfolg im Taubensport

Hier erfahren Sie, wie Sie mit mehr
Hintergrundwissen zum Erfolg kommen.

Adrenalin

Wie funktioniert Adrenalin? 

Alle haben schon von dem sogenannten Adrenalin-Kick gehört. Hier passiert folgendes: In einem bestimmten Teil des Nervensystems, dem Sympathicus, werden leistungssteigernde Erregungen eingeleitet, d.h. der Körper bereitet sich auf Stresssituationen vor, indem er die Herzschlagfolge und den Blutdruck erhöht, Bronchien und Pupillen erweitert und den Abbau von Traubenzuckervorräten in der Leber beschleunigt; also typische Mobilmachungsgebaren. Außerdem wird der Grundumsatz gesteigert, der Sauerstoffverbrauch erhöht und Tätigkeiten des MagenDarm-Kanals heruntergefahren. 

zurück
Pudel