Erfolg im Taubensport

Hier erfahren Sie, wie Sie mit mehr
Hintergrundwissen zum Erfolg kommen.

Aminosäure

Warum immer alle Aminosäuren nach schweren Flügen? 

Ca. 20 Aminosäuren werden für den Proteinaufbau (Eiweißaufbau)
eingesetzt. Erlittene Gewichtsverluste auf den Flügen sind neben anderen Energieträgern auch die Eiweiße. Alle Zellschädigungen müssen repariert und Schlacken und Zelltrümmer entsorgt werden. Der wichtigste Faktor zur Wiederherstellung ist das Eiweiß bzw., die Aminosäure. Fehlen einige an der oben angegebenen Anzahl, z.B. die absolut notwendigen, die der Körper nicht selbst herstellen kann, so läuft nichts. Fehlen einige, die der Körper weniger notwendig braucht oder sind sie nicht in genügender Menge vertreten, so schlägt das Gesetz des Minimums zu: Diese Aminosäuren stoppen oder verhindern das Aufbauprogramm oder verleiten zum Pfusch. Es ist so zu verstehen, wenn z.B. bei einem Bauprojekt Ersatzteile fehlen, so kann nicht exakt weitergearbeitet werden.  

zurück
Pudel